Einladung zur Audio-Guide Tour am 19.8.2020 zum Thema Koloniale Spuren in Potsdam

Wussten Sie schon, dass die Spitze des Kilimandscharo sich angeblich in Potsdam befindet und nicht in Tansania?

Am 19. August 2020 lädt Postcolonial Potsdam und die Berlin-Brandenburgische Auslandsgesellschaft e.V. zu einer Führung mit einer Audio-Guide-App durch den Park Sanssouci ein, macht auf die kolonialen Spuren im Park aufmerksam und zeigt einige der vielen kolonialen Verbindungen Brandenburgs und Deutschlands auf. Im Rahmen dieser Audio-Guide-Tour wird auch der Kustos des Botanischen Gartens der Universität Potsdam, Dr. Michael Burkart, einen Input zur aktuellen Zusammenarbeit zwischen den Botanischen Gärten in Potsdam und Sansibar geben.

Bei einem anschließenden Imbiss können sich interessierte Teilnehmende zu weiteren Fragen austauschen.

Es wird darauf hingewiesen, dass Sie ein Smartphone und Kopfhörer benötigen, um die Audio-Guide-App zu benutzen.

Des Weiteren wird für diese zweistündige Führung entsprechendes Schuhwerk und Kleidung empfohlen.

(Bei Starkregen muss diese Veranstaltung leider ausfallen).

Datum: Mittwoch, 19.8.2020, 15:00-17:00 Uhr

Treffpunkt: 15 Uhr am Besucherzentrum des Neuen Palais

Um eine Anmeldung bis spätestens 17.8.2020 wird unter folgender Kontaktadresse gebeten: dombrowsky@bbag-ev.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.