Archiv für den Monat: Juni 2022

Potsdamer Delegation besucht die Partnerstadt

Vom 26. Juni bis 3. Juli 2022 wird eine elfköpfige Delegation aus Potsdam zum 5 jährigen Jubiläum der offiziellen Städtepartnerschaft nach Zanzibar Town reisen, um hier Kolleg:innen, Freunde und offizielle Partner:innen zu treffen.

Mit dabei sind u.a. die Stadtverordneten Pete Heuer und Sabine Becker, Fachexpertinnen der Stadtverwaltungen sowie Akteur:innen von Wirtschaft und Schulen (Humboldt-Gymnasium und Hannah-Arendt-Gymnasium), der Zivilgesellschaft (BBAG e.V.), aus dem Botanischem Garten der Universität Potsdam u.a.

Lunch-Paket in der SLB in Potsdam am 13. Juli 2022 von 12:30-13.15 Uhr

Sansibar: Wo im Sommer Winter ist.

Bei diesem Lunch-Paket wird es um Potsdams Partnerstadt Sansibar Town und den Archipel gehen. Wir laden Sie recht herzlich dazu ein, mit uns auf eine Entdeckungsreise zu gehen, bei der Sie mehr über die Insel, die Menschen, die dort leben und die sansibarische Kultur erfahren werden.

Diese Veranstaltung wird durchgeführt vom Freundeskreis Potsdam-Sansibar in enger Zusammenarbeit mit der Stadt-und Landesbibliothek Potsdam.

Weiterführende Informationen: Claudia Dombrowsky, Telefon: 0331/74 000 975 oder per E-Mail: dombrowsky@bbag-ev.de

Lesung am 08.11.2022 um 18 Uhr in der SLB

Im Rahmen des Jubiläums „5 Jahre Unterzeichnung Städtepartnerschaft Potsdam-Sansibar“ findet am 8. November 2022 um 18 Uhr November 2022 eine Lesung in der Stadt-und Landesbibliothek Potsdam statt. Bei dieser Lesung werden Textauszüge aus dem Buch „Das verlorene Paradies“ von Abdulrazak Gurnah von dem Schauspieler René Schwittay vorgetragen.

Anmeldung und Information:

Claudia Dombrowsky, E-Mail: dombrowsky@bbag-ev.de

Telefon: 0331 / 74 000 975